wörterbuch kölsch > hochdeutsch

kölsch hochdeutsch
A       B C D E F J H I K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
ÄädErde
ÄädappelKartoffel
ÄädäppelschlootKartoffelsalat
AapAffe
AazArzt
AfdrockAbdruck
afböschteabbürsten
afbützeabküssen
afhaldeabhalten
AfjoßAusguß
afheeveabheben
afkanzeleabkanzeln
afsackeabsacken
alaaf(er, sie, es) lebe hoch; (nach Hönig wohl verwandt mit dem engl. aloft = hoch; vielleicht auch mit alive)
anbießeanbeißen
ÄhzErbse
afleckeablecken
aläätwohlauf, gesund und munter
AppelApfel
ärcharg, sehr
B       C D E F J H I K L M N O P Q R S T U V W X Y Z       A
BaatBart
BaatschrabberFriseur
Bajaasch1. Gepäck; 2. (unangenehme) Gesellschaft, Mitmenschen
BalchBauch, Leib, Balg
BalchpingBauchschmerzen
balje(sich) balgen
BangendresserAngsthase, Feigling, Hosenscheisser
Baselümcheschäbiges Kleidungsstück, Lumpen
BätbankGebetsbank
bedde1. beten; 2. bitten
BeiekrovBienenkorb
beiholleherbeischaffen
BejovungBegabung; übertr.: Krise, Anfall
bejravebegraben
beluuschebelauschen
BessemBesen
bessichbissig
BestemoGroßmutter
BestevaGroßvater
BichBeichte
BirBirne
bläcknackt, blank
BlattluusBlattlaus
Böll(es)Rundschädel, Stiernacken, Fettwanst
Bommelaaschauffälliger Schmuck, Ohrring
BoorBauer
böschtebürsten
BotterammButterbrot
Botz, BoozHose
bovveoben
brengebringen
BrellBrille
BromeleBrombeeren
BüggelBeutel
BunkPfahlbürger, "Prolo"
BüttWanne
bützeküssen
BützjeKüsschen
C       D E F J H I K L M N O P Q R S T U V W X Y Z       A B
D       E F J H I K L M N O P Q R S T U V W X Y Z       A B C
dä, desie, die
datdas
DaachkallRegenrinne
dämpedampfen, bügeln
DätsKopf
däuedrücken, schieben, drängeln
DäkarrSchubkarre
deckdick
DeebDieb
deechdicht
deeftief
DeschTisch
Deuvel, DüüvelTeufel
danzetanzen
ding(e)dein(e)
Ditz, Dotz, DötzjeKind, kleiner Mensch
DöppeTopf
DörpDorf
dostisch durstig
DreßScheiß(e), Mist
drießescheißen
drungerdarunter
druusdraußen
drüschtrocken
DruvepaaschTraubenpresse
drüvverdarüber
DudTod
DudeladSarg
duntun; geben (beim Bestellen)
düürteuer
DürpelTürschwelle
E       F J H I K L M N O P Q R S T U V W X Y Z       A B C D
EckschaafEckschrank
EijälEigelb
EmmerEimer
enfeddemeeinfädeln
ennüggeeinnicken
ErbelErdbeere
erafherab
eranheran, herbei
erenherein
erömherum
erusheraus
esuso
etes
evveeben
explizeereeindringlich erklären, einbleuen, Standpauke halten
F               J H I K L M N O P Q R S T U V W X Y Z       A B C D E
FaaßFass
FääschFerse
fäjefegen
FahnFahne
FastelovendKarneval, Fastnacht
FastezickFastenzeit
FeeschFisch
FeeschwievFischverkäuferin
FedderFeder
FeddervehGeflügel
FeldmöschFeldspatz
FiilFeil
fierefeiern
fies1. unangenehm, häßlich, gemein 2. (adv.) sehr
fimbschichschäbig, verdorben, unansehnlich
FinsterFenster, übertr. auch Brille
FinsterschievFensterscheibe
FirkeFerkel
FirkeskromSchweinkram
Flabbesvorgeschobene Unterlippe, trauriger Gesichtsausdruck
FladdermuusFledermaus
FlänzjerPflanze, Blume
FläschFlasche
FleechFliege
fleute jonnverloren gehen, flöten gehen
FleutemannFlötenspieler
FlichPflicht
flöckflink, schnell, behende
FlönzBlutwurst
flöppe(Zigarette, Zigarre) rauchen
FlöppeZigarette
flutschegleiten
fodereessen, futtern
FoderkaatSpeisekarte
föerefüttern
Fooß, pl. FöößFuß
FottHintern, Po
FöttchesföhlerGrabscher
Fottjeseechbreites Gesicht
FraulückFrauen(sleute)
FreßklötschVielfraß
fringsestehlen (nach Kardinal Frings, der den Kölnern in der Nachkriegszeit das Kohlenstehlen als eine Art Mundraub nachsah)
Fründ(in)Freund(in)
FunkStadtsoldat
FunkemariecheMarketenderin (der Funken)
fussichrothaarig
Fuss1. Fuchs; 2. rothaariger Mensch
fuutelebetrügen
J       H I K L M N O P Q R S T U V W X Y Z       A B C D E F
JaadeGarten
JaanGarn
jälgelb
JaffelGabel
JaljeGalgen
JaljestroppGalgenstrick
jappejapsen, nach Luft schnappen
JassGasse
JebeeßGebiß
Jebünndat; Dielen, Fußboden
jeckverrückt, vernarrt, versessen
JeckNarr, Verrückter
JeißZiege
JekribbelsKribbeln
JeldbüggelGeldbeutel
JeseechGesicht
Jespens1. Gespenst; 2. übertr. dürre Gestalt, langer Lulatsch
jetetwas
jeucheleverhöhnen
JewedderGewitter
JeweechGewicht
Jezöbbelslose hängende Teile
jitschegießen, regnen
JitschkannGießkanne
JivvelGiebel
jöckefahren
JödelGürtel
JoldfeschGoldfisch
jömerejammern
JongJunge, junger Mann
jonngehen
JöpädcheSteckenpferd
JravkääzGrabkerze
JrielächerSpötter
Jüngelchekleiner Junge
jutschespritzen
H       I K L M N O P Q R S T U V W X Y Z       A B C D E F J
hä, heer
HackmetzFleischerbeil
Halfjehangnachlässig gekleideter Mensch
halve HahnRoggenbrötchen mit Butter und altem Holländer Käse
HännesjeHänschen
Hämmche(r)Eisbein
HandstäuverHandfeger
HätzHerz
hehier
HeetzHitze
HeffplosterHeftpflaster
HeizefeizSpaßvogel, Ulknudel
Heiz(e)männche(r)Heinzelmann, Wichtel
hellichheilig
HelpeHosenträger
HeubärmHeuhaufen
HewammHebamme
HingerledderLederflicken auf dem Hosenboden
HirringHering
HöhnerochHühnerauge
holleholen
HoonHuhn
HootHut
HoorHaar(e)
HoornolHaarnadel
HöppeseilcherSpringseil
HorHure
hööschleise, still, achtsam
Höösch"Hascherl", armer Kerl
höstichhastig, hektisch
HöttHütte
huddeleeilig und schlampig arbeiten
huhhoch
HuhhuusHochhaus
HuhzickHochzeit
hüleheulen
HungkHund
HüsjeHäuschen
hutschehocken
HuusHaus
HüvvelHügel
I       K L M N O P Q R S T U V W X Y Z       A B C D E F J H
I-Dötzjer, I-a-KöttelaSchulanfänger, ABC-Schütze
IesEis
IeserEisen
IesmannEisverkäufer
IeserbahnEisenbahn
IeserspienEisenspan
iggelichaufgeregt, unausstehlich
ImiImitierter = zugezogener Kölner
ImmBiene
immesjemand
K       L M N O P Q R S T U V W X Y Z       A B C D E F J H I
KaaßKasse
kabbelestreiten
KachelovveKachelofen
KaffeschößjeSchublade an der Kaffeemühle
KalkemmerKalkeimer, Mensch mit blassem Gesicht
kalleplaudern, reden, schwätzen
Kall1. Rinne; 2. Gespräch, Gerede
kamesöleprügeln
Kappes1. Kohl, Sauerkraut; 2. übertr. Unsinn, Quatsch
KarnaljeKanaille
KatzedeschKatzentisch
Käu1. Bissen; 2. Geschwätz
kickesehen, gucken, betrachten
kiwivauf Draht
KlaafSchwätzchen
kläbbelekleckern
KlätschkoppPomadenheini
KlävbotzNachtschwärmer
KlöppelchesmusikMusik eines Spielmannzuges
Klör, KulörFarbe
KloskälcheWeckmann
KlotzkoppQuadratschädel
Klutaggressiver Mensch, Brutalo, Schlägertyp
KlutepackSchlägertrupp
KnallzijarOhrfeige
kniestich1. schmutzig; 2. geizig
Knies1. klebriger Dreck; 2. Streit
Kniesbüggel, -kopp1. Schmutzfink; 2. Geizhals
KningKaninchen
KningsströpperWilddieb
KnoddeKnoten
KnofelKnoblauch
KnollKnolle, Knollennase
knotterenörgeln, meckern
Knubbel1. Klumpen, Haufen, Knoten; 2. untersetzter Mensch
knüselichschmutzig, ungepflegt
knuutsche1. knautschen, zerdrücken; 2. knutschen, liebkosen
knuuzemit der Faust schlagen
KöbesKellner, eigentl. Jakob(us)
KochdöppeKochtopf
KohfladeKuhfladen
KoppKopf
KoppingKopfschmerzen
kostümeereverkleiden
KöttelKotklumpen
Krat1. Kröte; 2. Spießbürger
kreenzelichherausgeputzt
KreßdaachWeihnachten
krieschekreischen
kroseangestrengt arbeiten, herumwuseln, -kruschen, -suchen
KrovKorb
KruckKraut (z.B. Rüben-, Apfelkraut)
KruckelebaumPurzelbaum
KrützKreuz
KumpSchüssel
küümeseufzen, stöhnen, jammern, klagen
KünningKönig
KunzätKonzert
L       M N O P Q R S T U V W X Y Z       A B C D E F J H I K
laachelachen
laatzebezahlen
Labbeshochgewachsener, schmaler Mensch
LaberdanKabeljau
lädeetlädiert, beschädigt
LämmerstätzLämmerschwanz
LausjungLausbube
LavummTambourin
LedderbotzLederhose
LeechLicht
LeevjeLiebchen
Leevste(r)Liebste(r)
leichlevvichleichtsinnig
leschärleger
levveleben
LevveLeben
LevverLieb(hab)er
liemeleimen, jemanden hereinlegen
LievLeib
liirelehren, lernen
lötschelutschen
LotterbovLotterjunge, Flegel, Taugenichts
LückLeute
lüggeläuten
Lungjineslanger, vorwitziger Mensch
luureschauen, spähen,sehen;
M       N O P Q R S T U V W X Y Z       A B C D E F J H I K L
maachemachen
MaatwievMarktfrau
MählpappKleister
MalästeBeschwerden
MalörMalheur, Pech
MannslückMänner, Mannsbilder
MaukenFüße
MelkemmerMelkeimer
merwir, man
Meß1. Mist; 2. Messe
MeßjaffelMistgabel
meßmödichmißmutig
metmit
metjonmitgehen
MetzMesser
ming(e)mein(e)
Minsch1. Mensch; 2. Liebhaber(in); 3. (Frauens-)Person
möbleetmöbliert
möffestinken
Möhnalte Jungfer
MolzickMahlzeit
MoneeteGeld
MoorMauer
MöschSpatz
MostertSenf
MostertsdöppcheSenftöpfchen
müffeleessen, vertilgen, vernaschen
MungkMund
munkeleGerüchte weiterverbreiten
MuuleselMaulesel
MuusMaus
MuuzMandelgebäck
Muuzepuckelschlecht gelaunter Mensch
muuzichschlecht gelaunt
N       O P Q R S T U V W X Y Z       A B C D E F J H I K L M
NaachNacht
NaaksdöppeNachttopf
NackaaschNacktarsch, Mensch ohne Geld
NackeditzHemdenmatz, Nackedei
nälenageln
NaserinesMensch mit großer Nase, Schnüffler
neeßeniesen
NihkösseNähkissen
nitnicht
nonun
noh1. nach; 2. nah, nahe
nohaapenachäffen
NohberNachbar
NohberschaffNachbarschaft
NohtNaht
NoolNadel
nüffedie Nase rümpfen
NörcheNickerchen
nüdichnötig
NüggelSchnuller
nümmesniemand
nüngneun
NützcheGeliebte, Freundin
O       P Q R S T U V W X Y Z       A B C D E F J H I K L M N
OberjärijesKölsch
odenärordinär
OhmOnkel
ÖllichZwiebel
ömum
ömesönsumsonst
ÖmschlaachUmschlag
opauf
opbuuscheaufbauschen
ophaldeaufhalten
opjölpscheaufstoßen
OoßOchse
opkloppeaufklopfen
opleckeauflecken
opdescheauftischen
OvveOfen
OvvepiefOfenrohr
OpnemmerAufnehmer, Wischlappen
P       Q R S T U V W X Y Z       A B C D E F J H I K L M N O
PäädPferd
PäädsäppelPferdeäpfel
PäädsdokterTierarzt, Quacksalber
PäälePerle
PäälekettPerlenkette
paaschepressen
PannPfanne
Pann(e)koochePfannekuchen
Pantüffel(cher)Pantoffel(n)
Panz, pl. PänzKinder
ParaplüRegenschirm
PattevugelPapierdrachen
päuzetragen
PefferkoochehätzLebkuchenherz
PellHaut, Schale
pelleschälen, häten
PellePillen
PellendresserPillendreher, eigentl.: Pillenscheißer, Apotheker
PerronBahnsteig
pichelezechen
PiefPfeife
PingSchmerzen
pingelichpedantisch
PinkeGeld
PittermänncheBierfäßchen
PitterziljePetersilie
Plaat, auch: Pläät1. Platte; 2. Glatze; 3. Glatzkopf
Plümmo, PlumeauBettdecke
PluuteKlamotten
PooschBursche
PoozPforte, Tür, (Stadt-) Tor
prasseleunkonzentriert arbeiten, trödeln
PreussekoppPedant, Bürokrat
PröllPlunder
Prumm1. Pflaume; 2. weibl. Scham; 3. haltlose Person
puddelichliederlich
puddelich rühsplitterfasernackt
PützerVerputzer
PüngelBündel
PürkPerücke
PürkefäjerFriseur
Q       R S T U V W X Y Z       A B C D E F J H I K L M N O P
Quadratschnüßgroßer Mund; Großmaul, Logorrhoiker
quaggele1. zaudern; 2. sich abstrampeln; 3. rumkränkeln
QuallmannPellkartoffel
QuantSchelm, Kerlchen
QuanzKeule
QuetschebüggelZiehharmonika, Akkordeon
Quetschefaltdurch Quetschen entstandene Falten
Quiselgehässiges Weib à la Else Kling
quitschfideelgut drauf
Quos, pl. Quööskleiner Junge, Kind
R       S T U V W X Y Z       A B C D E F J H I K L M N O P Q
RabauRohling,Rabauke
RächsverdriherRechtsanwalt
raderdollüberdreht, übergeschnappt, verrückt
Rampespuddelderbes Frauenzimmer
RänRegen
RänkallDachrinne
raseererasieren
rauhörichstruppig
Rebbejespensmagerer Mensch
ReihjaanNähgarn
ReppRippe
RievkoocheReibekuchen, Kartoffelpuffer
riggereiten
Ringeldüvje1. Ringeltaube; 2. übertr. einmalige Chance; hübsches reiches Mädchen
Röb1. Rübe; 2. übertr. Kopf
RöggeRücken
RöggelcheRoggenbrötchen, -semmel
rötscherutschen, rücken
RuppRaupe
RuuschRausch
S       T U V W X Y Z       A B C D E F J H I K L M N O P Q R
sabbelekleckern
SabbelschnüßVielredner
SaddelSattel
säjesägen
SäjebockSägebock
saluteeresalutieren, grüßen
SalvSalbe
SalzdöppeSalzfäßchen
SaukäälSaukerl
sänesegnen
sare (3. P. Präs. Ind. Sing: säät, PPP: jesäät)sagen
Saren'sSagen Sie
SackpiefDudelsack
SchabauSchnaps, Korn
SchaafSchrank
schälschielend; übertragen: schlecht, übel, minderwertig, links, link
schäl Sickrechtes Rheinufer (weil die Pferde, die bis ins 19. Jahrhundert die Schiffe am linken Ufer rheinaufwärts schleppten, eine Scheuklappe auf der Wasserseite trugen, damit sie eben nicht scheuten.)
schammeschämen
SchandarmPolizist
schängeschimpfen, zanken
SchänzjeSpanbündel zum Feuermachen
SchätzjeSchätzchen
ScheeßbuddSchießbude
SchelderhüsjeSchilderhäuschen
scheifschief, schräg
ScheppKelle
SchingSchein
schinghellichscheinheilig
SchinkSchinken
SchlabberdochLätzchen, Serviette
SchlabbesSchlappschwanz
SchlapphotSchlapphut
schlareschlagen
Schlofmötzewig müder oder fauler Mensch
SchlotSalat
Schlotterkoppunsicherer, linkischer Mensch
SchluffePantoffel, Hausschuh
SchluffesTrantüte, Gammler, Schlappschwanz
schniggeschneiden
Schnuddelsnaslaufende Nase
SchnüssMund, Schnauze, Mundwerk
SchöckelpäädSchaukelpferd
SchofSchaf
SchofsjeseechSchafgesicht
Schoss(e)Schublade
Schoss erus"nicht alle Tassen im Schrank", "missin some chairs in his living room"
SchötzekünningSchützenkönig
Schrappnellaufgedonnerte Frau
SchullSchule
Schull- un Veedels-ZöchKarnevalsumzüge der Schulen und Vereine in den Kölner Vororten
SchumleffelSchaumlöffel
schwaadereden, schwätzen
Schwabbelsbuuchfetter Bauch
SchwäjelcheStreichhölzer
SeckomeAmeise
SelfSalbei
Sick1. Seite; 2. Saite; 3. Seide
sieferegnen, triefen
siefnaaßtropfnass
sin(g)(e)sein(e), ihr(e)
sinnsehen
sivvesieben
SockSocken
sökesuchen
sönssonst, anders
SpienSpan
spauzespucken
Speckhammelfeister Kerl
SpeimanesMensch mit feuchter Aussprache ("manes" verballhornt aus "Herrmann")
SpennjewebbsSpinnengewebe
SpennekoppStaubwedel
SpetzbovSpitzbube
SpiesbackMörtelkasten
SpilldosSpieldose
SpillmannSpielmann
spingxeheimlich beobachten
Spölbütt(cher)Spülschüssel
spronzelichsommersprossig
StändcherStändchen
StätzSchwanz
SteftekoppMann mit sehr kurz geschnittenen Haaren
stibitzestehlen
StippeföttcheTanz der roten Funken im Karneval
stonstehen
stöözestürzen, hinfallen, hastig trinken
Stöözjerkleines Kölschglas (0.1 L; nur früher und direkt an der Theke erhältlich)
StroppStrick
strunzeangeben, aufschneiden
StrühStroh
StruuchStrauch
StruuchdeebStrauchdieb, Wegelagerer
suursauer, auch übertr.
SuurbrodeSauerbraten, traditionell aus Pferdefleisch
T       U V W X Y Z       A B C D E F J H I K L M N O P Q R S
TaatTorte
TäschTasche
TäschemetzTaschenmesser
TippelbroderLandstreicher
TrappTreppe
Trappehüsje(Abstell-)Raum unter einer Treppe
Träntelfott, -botzSchlendrian, fauler, langsamer Mensch
treckeziehen
TreechterTrichter
TrötTrompete
Truffel(Maurer-) Kelle
TrummTrommel
TubackTabak
Tünnesi.Ggs. zum durchtriebenen Schäl ein einfältiger, gutmütiger Mensch; eigentl. Anton
TütemannTrompeter
U       V W X Y Z       A B C D E F J H I K L M N O P Q R S T
UrjeleßOrganist
ÜdderEuter
ÜlEule
UhrOhr
UhrekappMütze mit Ohrenklappen
UhrepetscherOhrwurm
ungeunten
ungerunter
UngerbotzUnterhose
UnjlöckUnglück
unjlöcksillichunglückselig
undeechundicht
UrjelOrgel
UrjeleßOrganist
UrjelspiefOrgelpfeife
usaus
usdon(Kleidungsstück) ausziehen
UsjangAusgang
uspaascheauspressen
usschnüffeleseine Nase hineinstecken
ustrecke(her-)aus-ziehen
usschöddeausschütten
usselich, üsselichscheußlich (v.a. Wetter)
üvverschwemmpüberschwemmt
üvverjeweechÜbergewicht
üvverstölpeüberstülpen
V       W X Y Z       A B C D E F J H I K L M N O P Q R S T U
Vattermöderhoher Stehkragen
VeedelViertel, insbes. Stadtviertel, Quartier
veedelevierteln
VehVieh
VehmädViehhirtin
verafreddeverabreden
verbeedeverbieten
verbeijonvorbeigehen
verbeißeverbeißen, vergrätzen
verblöffverblüfft
verdreeßlichverdrießlich
verbleueüber's Knie legen
verblöhtverblüht
VerdeensVerdienst
verdötschverwirrt
verfumfeieverjubeln
verjöckevergeuden
verjravevergraben
verkamesöleverhauen, schlagen
verkimmeleviel essen
verkroseetwas verlegen, verkramen, verschusseln
verloßeverlassen
verpesteverpesten
verschnärkangekokelt
verschreckeerschrecken
versinkeversinken
verstecheverstecken
versteckeersticken
verstoppeverstopfen
versuffe1. ertrinken; 2. (Geld) vertrinken
vertreckeumziehen
VerzällcherErzählung, Geschichte(n), Klatsch
verzälleerzählen
VijelinVioline
W       Z       A B C D E F J H I K L M N O P Q R S T U V
WaachWache
WaaßlechKerze
Waaz(e)Warze(n)
wadewarten
WaffelieserWaffeleisen
waggelichwacklig
walkekneten
WannWanne
WäschWäsche
WäschwievWaschfrau
wejewiegen
WeetWirt
WeetschafWirtschaft, Kneipe
WeetshuusGasthaus
WeßjestäschWestentasche
wibbelewackeln, zappeln
WibbelstätzZappelphilipp
wiggerweiter
wickweit
Widderböschwiderborstiges Haar
WindmüllWindmühle
WievFrau
WingWein
WingertWeingarten, Weinberg
WirvelWirbel
wödichwütend
WoochWaage
WooschWurst
wurmstechichwurmstichig
X       Y Z       A B C D E F J H I K L M N O P Q R S T U V W
Y       Z       A B C D E F J H I K L M N O P Q R S T U V W X
Z       A B C D E F J H I K L M N O P Q R S T U V W X Y
ZabelSäbel
zällezählen
ZantZahn
Zantipp(e)zänkische Frau
zappezapfen
ZausSoße
Zebinge- Zobinge-käälcher, -männcherunscheinbarer, armseliger Mensch, "armes Würstchen", "armer Schlucker" (laut Hönig nach dem Ruf umherziehender Handwerker "Hat ehr nix zo binge?")
zefriddezufriefen
ZemmerZimmer
ZemmermannZimmermann
zidderichzittrig
ZijarZigarre
Zimmdeckel(Schlagzeug-)Becken
Zint ...Sankt ...
Zoch(Karnevals-, Um-)Zug
ZootSorte
zoppeeintunken, eintauchen
ZweispetzSpitzhacke
ZuppSuppe
Zubbelunordentliche Frau
A B C D E F J H I K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



[zurück zur Seite "kölsch # woerterbuch"]
[wörterbuch hochdeutsch > kölsch]


startseite blues buchstaben eWorld farbenlehre fotos 1 fotos 2 hochwasser how to ... HC-stapel koelsch kmplxttsrdktn kukluxclan macintosh NDJM zelluloid

 

letzte Änderung: 07.10.2008.

elektro-post

http://www.magicvillage.de/~reinhard_kaaden/k-d.html